Reconnective Healing®

Die Verbindung für neues Wohlbefinden

Die moderne Quantenphysik hat eine entscheidende Verschiebung des planetar-magnetischen Gitterlinien-Netzes nachgewiesen. Dadurch sind unsere Erde und ihre Bewohner einer höheren Energie-Frequenz ausgesetzt als je zuvor.

 

Reconnective Healing

 

 

Beim Reconnective Healing® werden spürbare energetische Schwingungen durch den Reconnective Healing Practioner ® initiiert. Es entsteht ein Prozess, der in einzigartiger Weise genau das bewirkt, was die Person in diesem Moment benötigt.

Der Klient nimmt neue Informationen in Zellen und DNS auf, wodurch der Selbstheilungs- und Regenerationsprozess auf verschiedensten Ebenen (physisch, psychisch, emotional, mental) angeregt werden kann.  Diese oft lebensverändernde Erfahrung hält auch nach Beendigung der Sitzung an und hilft dem Menschen die höheren Schwingungen für das eigene Wohlbefinden zu nutzen. 

Reconnective Healing® unterscheidet sich sehr stark von gängigen Praktiken wie Jin Shin, Reiki, Therapeutic Touch, Pranic Healing u.a. und geht weit über jede der Fachwelt bekannten Techniken hinaus.

Die Quantenphysik bestätigt den erstmaligen Zugang zu einer immens größeren Heilungsebene,  die nicht nur aus Energie, sondern  zusätzlich aus Licht &  Information besteht.

Zitat Dr. Eric Pearl:
„Bei Heilung geht es um Gleichgewicht, nicht um Symptome, das wäre Behandlung oder Therapie. Wir wissen heute, dass der Körper nicht durch Chemikalien heilt, sondern durch Schwingung, Information, Resonanz & Energie. Kommuniziert werden diese Dinge über das Licht“.  

Disclaimer/Haftungsausschluß:

Eric Pearl und The Reconnection®, wie auch die damit Praktizierende Petra Möller geben weder medizinische Weisungen noch Versprechen oder Garantien ab. Sie stellen weder Diagnosen noch behandeln sie spezifische Gesundheitsfragen oder Probleme. Der Klient ist allein dafür verantwortlich, sich um seine eigene medizinische Behandlung zu kümmern.